Vorträge von Hans-Peter & Andreas Förster

Für Firmen und Veranstalter, die wegweisende Themen rund um Unternehmenskommunikation hören und sehen wollen ...

Vorträge

 

Nachlese: St. Gallen

Begeistertes Publikum am 15. St. Galler Management Kongress zum Thema Leaderhip, Arbeitstechnik und Management in digitalen Zeiten mit hochkarätigen Dozenten.

Der 15. St. Galler Management-Kongress fand vom 22. - 23. September 2017 in St. Gallen statt. Unter dem Titel "Persönliche Arbeitstechniken in digitalen Zeiten: Dos & Don'ts" zeigten handverlesene Gäste aus Wirtschaft und Wissenschaft, wie Führungskräfte mit den digitalen Herausforderungen umgehen sollten.

Unser Workshop-Thema war:
«Wertschöpfung in der digitalen Wirtschaftskommunikation:
Mit Lean Management die Informationsflut bändigen»

  • Wertschöpfung: Bewährte Arbeitstechnik, mit der Sie Schriftsprache markenkonform und kundennah im Integrierten Management positionieren
  • Digitale Wirtschaftskommunikation: Neue Arbeitstechniken und Werkzeuge , mit denen Mitarbeiter den Raum zwischen den Zeilen der logischen Syntax und emotionalen Semantik decodieren und nutzen
  • Lean Management: Arbeitstechnik 4.0:  individualisieren durch standardisieren. Aufwand senken, Prozesse optimieren, Textqualität sichern.
  • Informationsflut bändigen: Arbeitstechnik zwischen Pull und Push:
    Lesen Ihre Mitarbeiter noch oder arbeiten sie schon?

Fotocredit: 3eins Kommunikations GmbH

 

Marketing 2020 –  die Zukunft beginnt heute

DVA Fachtagung Marketing,. Werbung, Verkaufsförderung 2017
26. - 27.04.2017, Ort: Frankfurt a. M.

„Identität durch Information: markenstark und kundennah“, lautete unser Vortrag zur Fachtagung Marketing/Werbung/Verkaufsförderung im April. Kompliment an die Veranstalter und Organisatoren, denen es gelungen ist, sieben Vortragsthemen sehr gut aufeinander abzustimmen.

„Lassen Sie sich auf das Undenkbare ein und machen Sie das Unmögliche für Ihr Unternehmen möglich, denn die Zukunft beginnt genau heute.“, so die Willkommensworte von Dr. Rainer Reitzler. Diesen Ball haben wir gern aufgefangen und den über 60 Teilnehmern gezeigt, wie ein "Individualisieren durch Industrialisieren von Inhalten" möglich ist - durch Best Practice Reports untermauert.

Bei aller Zukunftseuphorie erinnerten wir an die Basics: typgerechte und markenstarke Wortwahl – leseleicht, floskelfrei, aktiv, markant – im digitalen 4.0 Zeitalter wichtiger denn je!

 

 

SGBS-Alumni Anlass "Zu Gast" bei der Österreichischen Post

Wien, 31, Januar 2017: Als Top-Best-Practice und Networking-Event 1. Klasse bezeichnete Dr. Christian Abegglen in seinen einleitenden Worten das diesjährige Alumnitreffen der SGBS in der Donaumetropole Wien, in dem sich inhaltlich alles um Corporate Wording (CW) drehte. Gastgeberin war die Österreichische Post AG. Im Mittelpunkt stand ein Rundumblick zum Thema Unternehmenssprache ... Frankfurter Allgemeine Buch verlieh der Österreichischen Post den "CW Best Practice Award 2017"

 

 

 BDD-Mitgliederversammlung 2016 in Berlin

BDD-Mitgliederversammlung 2016 in Berlin

Am 02. und 03. November 2016 fand in Berlin die Mitgliederversammlung des Bundesverbands Direktvertrieb Deutschland e.V. (BDD) statt. Geschäftsführer, Vorstände und Mitarbeiter der Mitgliedsunternehmen waren gekommen, um über die Aufnahme neuer Mitglieder abzustimmen, sich über rechtspolitische Themen zu informieren und branchenrelevante Entscheidungen zu treffen.

 

     

Am 02. und 03. November 2016 fand in Berlin die Mitgliederversammlung des Bundesverbands Direktvertrieb Deutschland e.V. (BDD) statt. Quelle: Sablotny fotografie

 

"Einen abwechslungsreichen und spannenden Vortrag über Sprachgebrauch und seine Wirkung im Direktvertrieb hielten die Herren Hans-Peter und Andreas Förster von Corporate Wording.
Die Mitglieder stimmten nach dem Vortrag positiv über die Erstellung eines Sprach-Leitfadens ab, der dem BDD und seinen Mitgliedern im kommenden Jahr zur Verfügung stehen wird."

 

Am 02. und 03. November 2016 fand in Berlin die Mitgliederversammlung des Bundesverbands Direktvertrieb Deutschland e.V. (BDD) statt.

Am 02. und 03. November 2016 fand in Berlin die Mitgliederversammlung des Bundesverbands Direktvertrieb Deutschland e.V. (BDD) statt. (Quelle Sablotny fotografie)

 

 

ika-lehrerverband
 
"Hans-Peter und Andreas Förster, Autoren von Corporate Wording 3.0, Texten wie ein Profi und weiteren Büchern, verstanden es, uns Kursteilnehmer und Kursteilnehmerinnen von Anfang an zu packen. Mit anschaulichen Beispielen, kurzweiligen Übungen und Analysen tauchten alle in die Welt der Wörter ein und lernten dabei, dass Wörter der 4-Farben- Typologie zugeordnet werden können und rationalen oder emotionalen Charakter haben.
 
Bald waren wir mit einem blauen Stift für Wörter, die Zahlen, Daten oder Fakten enthalten, mit einem grünen Stift für Wörter, die Traditionen vermitteln, einem gelben Stift für Wörter, die begeistern und Neugierde wecken sowie einem roten Stift für Reizwörter, die Emotionen ansprechen, unterwegs und nahmen Texte auseinander.
 
Wir erfuhren, wie Texter und Leser ticken und welches Sprachklima gepflegt wird. Die zwei einhalb Stunden waren so spannend und lehrreich, dass sich viele beim Mittagspausen-Gong erstaunt umschauten und realisierten, dass dieser Workshop nun schon zu Ende war."
 
 
workshop_ika
 
OBEN