Hans-Peter Förster

 

 

  • Seit über 35 Jahren selbstständig, frei und unabhängig
    Mandate in D-A-CH von Unternehmungen jeder Größe und Branche für Text-Strategien, Wording-Projekte, CW-Manuals, Editing-Tools, Qualitätsanalysen, Textoptimierung, Textgestaltung, Verlagskonzepte, Ghostwriting, 1:1 Coaching, Schulungen, Aus- und Weiterbildungsprogramme, Distance-Learning etc.

     

  • Vordenker und Wegbereiter für Unternehmenssprache
    Seit 1981 hat Hans-Peter Förster über 40 Fachbücher veröffentlicht. 1994 publizierte er sein Konzept für Unternehmenssprache und seine Methode 4-Farben-Sprache für konstruktiv-kreatives Texten im Campus Verlag unter dem Titel Corporate Wording - Konzepte für eine unternehmerische Schreibkultur. Das aktualisierte Standardwerk, gemeinsam mit Andreas Förster jun. verfasst, wird von Frankfurter Allgemeine Buch verlegt.
    Förster sen. ist Markeninhaber der in D-A-CH registrierten Wortmarken Corporate Wording®.

  • Begründer der 4-Farben-Sprachmethode
    Förster macht die Grundfunktionen der Sprache und Typologie über einen Farbcode sichtbar und hat diese in Kommunikationsmodelle und Managementkonzepte integriert. Diese Methode hat in etlichen Fachbüchern und auch in Schulbüchern Einzug gefunden.

  • Autor
    Die Bibliografie - 1981 beginnend - umfasst über 40 Bücher. Sein Bestseller "Texten wie ein Profi" läuft bei Frankfurter Allgemeine Buch bereits in der 13. Auflage.
    Alle Bücher auf einen Blick

    Gast-Beiträge u. a. im Handbuch Sprache in der Wirtschaft, Reihe Handbücher Sprachwissen, de Gruyter und im Jahrbuch Unternehmenskommunikation, Band 03 von Econ/Handelsblatt.

     

  • Freier Fachjournalist
    Silberne Ehrennadel für über 25 Jahren Mitgliedschaft im Deutschen Journalisten Verband, DJV.
    Zahlreiche Beiträge in Fachzeitschriften und Gast-Beiträge in Spezial-Publikationen sowie in Form von Presse-Informationen (pressebüroFÖRSTER).

 

  • Lehrbeauftragter/Dozent

    Lehrbeauftragter für das Studienfach "Corporate Wording" im Studiengang Medienproduktion und Medientechnik an der OTH, Ostbayerische Technische Hochschule, Amberg seit 2009

    Dozent an der St. Galler Business School, SGBS, für Integrierte Unternehmenskommunikation und Integriertes Management, Strategieentwicklung, Käuferverhalten, Marketing/Vertrieb.

    16 Jahre lang Core Faculty Mitglied, ZfU International Business School (CH), ausgezeichnet mit dem ZfU Teaching Award in Gold.

    Darüber hinaus zahlreiche Seminare u. a. bei Euroforum, RKS; im F.A.Z.-Institut, ÖPWZ, DVI, MDI, SMI, SeminarCentre sowie in Unternehmen (B-to-B, B-to-C und NPO).  

 

OBEN