Hans-Peter Förster sen.

  • Begründer von Corporate Wording
    und Markeninhaber der in D-A-CH registrierten Wortmarke Corporate Wording®
    1994 erschien sein Buch Corporate Wording – Konzepte für eine unternehmerische Schreibkultur  im Campus Verlag;
    heute als Standardwerk aktuell im Verlag Frankfurter Allgemeine Buch unter dem Titel „Corporate Wording® 3.0″,
    (
    Autorenteam: Förster sen. & Förster jun.

 

  • Vordenker und Wegbereiter
    für Unternehmenssprache auf normativer, strategischer und operativer Ebene.
    Zahlreiche Mandate in D-A-CH von Unternehmen und Institutionen aus über 30 Branchen für CW-Strategien, -Projekte,
    -Manuals, Editing-Tools, Qualitätsanalysen, Textoptimierung, Textgestaltung, Verlagskonzepte, Ghostwriting, Schulungen,
    Aus- und Weiterbildungsprogramme, Distance-Learning etc.

 

  • Lehrbeauftragter
    für das Studienfach „Corporate Wording“ an der OTH Amberg-Weiden und
    Dozent an der St. Galler Business School für Unternehmenskommunikation, Strategieentwicklung, Marketing/Vertrieb.
    (16 Jahre lang Core Faculty Mitglied, ZfU International Business School (CH), ZfU Teaching Award in Gold)

 

  • Autor von über 40 Büchern, darunter der Bestseller
    Texten wie ein Profi (aktuell in der 13. Auflage), Verlag Frankfurter Allgemeine Buch
    Alle Bücher auf einen Blick

 

 

  • Freier Fachjournalist (seit über 25 Jahren Mitglied im Deutschen Journalisten Verband)